Mit einer fulminanten Abschluss-Show beendeten wir für rund 120 Tänzerinnen und Tänzer im Alter von 3 bis 18 Jahren das Jahr 2023.
Zusammen mit der Firma Youdance Event wurden am 9. Dezember die Familien und Freunde der Tanzschülerinnen und Tanschüler in die Festhalle eingeladen, um ihnen die Show „Little Lakota“ tänzerisch darzubieten.

Christian Wulff entwarf die Geschichte um den jungen Wolf Lakota, der auf der Suche nach seinen verlorengegangenen Eltern eine Reise um die Welt macht. Stationen und Erlebnisse wurden tänzerisch in den Bereichen Kindertanz und Hip Hop mit Choreografien der Tanzlehrerin Laura Garken dargestellt. Die einzelnen Szenen wurden mit Handzeichnungen des Designers Nicolas Limmroth im wahrsten Sinne des Wortes untermalt.

Über 400 Gäste feierten mit tosendem Applaus während und nach der Show die Leistungen der Kinder und Jugendlichen. Professionell unterstützt wurde die Veranstaltung durch die Firma Freshmen.Media, die Licht, Ton- und Projektionstechnik betreute.